Steckmodule mit 90° Ausleger

Steckmodule mit 90° Ausleger L=870mm, mit flexibel verstellbarem Rohr durch Flügelschrauben, zum Einstecken von vorhandenen Rohren, die bis am Boden reichen. Besonders geeignet für Schilder, die außerhalb der Fahrbahn montiert werden müssen.

Können mit vorhandenen Rohren für folgende Rohrdimensionen verwendet werden: 60mm, 40x45mm, 40x40mm, 35x35mm.
Andere Dimensionen auf Anfrage.

Die ArtNr.: TWM_E2/1_STAN_A_HO_870_60_3535_200
kann vorhandene Rohre von D=60mm bis 35x35mm aufnehmen.

Bei Verwendung von zwei TWONG`s ist der statische Faktor, für z.B. Schildergrößen 3, 2,2 mal so groß !

Material: Aluminium EN AW 6082 T6
Gewicht: 4,4 kg
ArtNr.: TWM_E2/1_STAN_A_HO_ 870_60_200
  TWM_E2/1_STAN_A_HO_ 870_40_45_200
  TWM_E2/1_STAN_A_HO_870_60_4040_200
  TWM_E2/1_STAN_A_HO_870_60_3535_200

Anwendungsbeispiele

"We showed TWONG to our chilenian road administrators and they loved it.
They think this is a great product. It´s strong, fastened quickly and easy to handle."

Juan Jose Sanchez Alegria / Direccion de Vialidad / Member of the Ministry of Transportation / Chile

"TWONG fits on every road restraint system and the handling is very simple and fast.
I´ve been looking for such a helpful and easy handling system for years. It is such a strong system even for big LED-Walls."

Richard Vuilleumier / Colomak / Suisse

"Wir haben TWONG sehr oft im Einsatz – es ist so einfach und schnell montiert und überall einsetzbar.
Jetzt machen wir auch Umleitungen damit - haben es permanent bei Nachtbaustellen im Einsatz.
In vielen Situationen kann man gar nichts anderes als den TWONG montieren."

Jörg Böhm / AM Duisburg / Autobahnmeister / Deutschland

"With TWONG we also have the chance to mount lightings like flashing lights and traffic lights in the areas of construction sites."

Miroslav Paclik / Selekta Prima d.o.o. / Managing Director / Croatia

"Durch den Einsatz von TWONG haben wir eine extreme Gewichtseinsparung, nicht nur bei der Montage, sondern auch beim Transport selbst - dieses spart nicht nur Zeit sondern auch Kosten."

Peter Hornbogner / Leitschutz / Leitung Straßensicherheit / Österreich

Zurück